Home » Eco Privatkunden » Pensionierung

Pensionierung

Planen Sie Ihre Pensionierung – frühzeitig und mit Sorgfalt

Die Planung Ihres Ruhestandes sollten Sie spätestens im 55. Lebensjahr angehen. Es liegen vielerlei Entscheidungen von beträchtlicher Tragweite an, damit Sie über ein sicheres Einkommen und Vermögen verfügen und Ihr Alter sorgenfrei verleben.

Jahr um Jahr leisten wir Unterstützung bei zahlreichen Menschen, die eine weitschauende Finanzplanung für ihren Ruhestand wünschen. Die Experten der Eco Treuhand bieten Ihnen einen erstklassigen Service wenn es um AHV und Pensionskasse geht. Wir unterstützen Sie bei Ihren Fragen zu Steuern und Wertschriften sowie zu Immobilien und Hypotheken. Ihr Nachlass und Ihre Versicherungen sind uns ebenfalls ein Anliegen. In sämtlichen genannten Bereichen bieten wir Ihnen profitable Lösungen, die wir individuell und gemeinsam mit Ihnen erarbeiten.

Die wichtigsten Fragen zur Pensionierungsplanung

AHV | Wie viel AHV-Rente erhalte ich bei meiner Pensionierung?

Kennen Sie die Höhe Ihrer künftigen AHV-Rente? Mit welchen Einbussen müssen Sie rechnen, falls Sie Ihre Rente früher beziehen? Auf welche Summe belaufen sich Ihre einzuzahlenden AHV-Beiträge, wenn Sie vorzeitig pensioniert werden möchten?

Die obligatorische Schweizer Rentenversicherung stellt ein vielschichtiges Regelwerk dar, dessen wichtigste Prinzipien Sie kennen sollten. Schliesslich gilt es bei Ihrer Pensionsplanung sorgsam zu entscheiden. Dazu gehört auch die Frage, ob sich ein Vorbezug Ihrer AHV-Rente oder deren Aufschub für Sie lohnt. Welche Faktoren dabei zu berücksichtigen sind, sagt Ihnen das Expertenteam der Eco Treuhand. Wir fungieren nicht nur als geschulte Berater, sondern unterstützen Sie auch bei der Umsetzung der geeigneten Massnahmen.

Pensionskasse | Soll ich die Rente oder das Kapital beziehen?

Wie schaut Ihre Planung aus: Wollen Sie sich Ihr Guthaben aus der Pensionskasse als Rente oder als Kapital auszahlen lassen? Oder tendieren Sie dazu, sich für eine Kombination aus beidem zu entscheiden? Jede dieser Optionen hat Konsequenzen bezüglich Höhe und Sicherheit Ihres Einkommens, sobald Sie in Pension gehen. Ausserdem ergeben sich Auswirkungen auf Ihre finanzielle Beweglichkeit, Ihre Steuerrechnung und schlussendlich auch auf die Absicherung Ihrer Hinterbliebenen bei Ableben.

Um auf Nummer sicher zu gehen, ist es unverzichtbar, dass Sie die Vor- und Nachteile kennen, die mit einer Rente auf Lebenszeit oder einer Auszahlung des Kapitals zusammenhängen. Sie sollten achtsam abwägen, mit welcher Lösung Sie im Hinblick auf Ihre familiären Verhältnisse und Ihre Vermögenslage am besten fahren. Wenn Sie sich bei der Eco Treuhand den Pensionierungsfachleuten anvertrauen, erhalten Sie eine ebenso umfangreiche wie transparente Beratung eines unabhängigen Partners.

Steuern | Wie spare ich Steuern bei der Pensionierung?

Beachtenswerte Möglichkeiten, Steuern zu sparen, gehen mit Ihrer Pensionierung einher. Mit jeder klugen Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt beeinflussen Sie die Höhe Ihrer Steuerrechnung als Ruheständler. Wollen Sie genau wissen, wie sich Ihre Potenziale für die Steuerersparnis am besten nutzen lassen, sodass Sie langfristig viel Geld sparen können?

Mit einer vorausschauenden Steuerplanung bereits vor Ihrer Pensionierung sorgen Sie für gravierende Sparmassnahmen. Diese ergeben sich beispielsweise dann, wenn Sie Ihr Altersguthaben aus der 2. und 3. Säule gestaffelt beziehen. Sie profitieren beträchtlich davon, eine akkurate Bestandsaufnahme Ihrer steuerlichen und Vermögenslage mit einem Experten der Eco Treuhand vorzunehmen. Dies sollte mit der Zielsetzung, die bestmögliche Steuerlösung für Ihren Ruhestand auszuloten, frühzeitig geschehen.

Frühpensionierung | Kann ich mir eine Frühpensionierung leisten?

Sie möchten sich vorzeitig auf dem Erwerbsleben zurückziehen? Gleichzeitig wünschen Sie sich aber Sicherheit, ob Sie sich eine Frühpensionierung leisten können? Um eine Einkommenslücke zu vermeiden und sich darüber zu informieren, wie diese rechtzeitig geschlossen werden kann, empfiehlt sich der Kontakt zu Eco Treuhand.

Hier sind Sie an der richtigen Adresse für eine neutrale und exakte Analyse Ihrer Finanzsituation durch unsere Experten. Ihre sämtlichen Fragen im Rahmen Ihrer persönlichen Pensionierungsplanung werden gewissenhaft beantwortet. Ausserdem erhalten Sie einen Wegweiser, mit welchen Vorkehrungen Sie Ihre vorzeitige Pensionierung absichern.

Hypothek | Soll ich die Hypothek bei der Pensionierung abzahlen?

Planen Sie den vorzeitigen Rückzug aus dem Berufsleben?

Sie wollen jedoch keinerlei Risiko eingehen, sich einen früheren Ruhestand eventuell gar nicht leisten zu können? Sollten Sie eine Einkommenslücke befürchten oder einen Weg suchen, diese rechtzeitig zu schliessen, raten wir Ihnen, sich eingehend bei der Eco Treuhand zu informieren.

Bei allen Fragen zur Pensionierungsplanung analysieren unsere neutralen Experten Ihre finanzielle Situation mit grosser Sorgfalt. Sie erhalten wertvolle Ratschläge, wie Sie Ihren vorzeitigen Ruhestand finanziell solide absichern können.

LGBT | Worauf müssen gleichgeschlechtliche Paare vor der Pensionierung achten?

Sollten LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) lieber eine eingetragene Partnerschaft oder das Konkubinat wählen? Ist es besser, Ihr Pensionskassenkapital als Rente oder als Kapital zu beziehen? Welche Möglichkeit sollten Sie bevorzugen, um Ihre Finanzen steuerlich zu optimieren?

Gleichgeschlechtliche Paare im fortgeschrittenen Alter sind häufig mit der Frage konfrontiert, wie sie eine finanziell vernünftig durchdachte Pensionierung auf die Beine stellen. Auch bei der Entscheidung, die Partnerschaft zivilstandrechtlich einzutragen, gibt es finanzielle Gesichtspunkte zu beachten. Lassen Sie Ihre Pensionsplanung von den Experten der Eco Treuhand durchführen, dann sorgen Sie für die Optimierung Ihres Einkommens und Ihrer Steuern sowie für eine sinnvolle Vermögensentwicklung.

Vermögen | Wie lange kann ich von meinem Vermögen leben?

Sehr oft reichen AHV- und Pensionskassenrenten nicht dafür aus, nach der Pensionierung den gewohnten Lebensstandard zu finanzieren. Wer sich nicht allzu stark einschränken möchte, sollte auf Ersparnisse zurückgreifen können. Ist es Ihnen gelungen, ausreichend Vermögen zu bilden, damit Sie die Differenz zu Ihrem Alterseinkommen ausschliesslich durch Zinserträge ausgleichen können? Oder laufen Sie Gefahr, Ihr Erspartes nach und nach zu verzehren?

Letzteres erfordert eine sorgfältige Planung, um Ihr Einkommen bis in ein hohes Lebensalter gesichert zu wissen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Geld in eine Rentenversicherung einzuzahlen. Eine weitere Option besteht in einer guten Anlagestrategie, bei der Sie sich selbst eine Ersatzrente auszahlen. Bei Eco Treuhand können Sie mit unabhängigen Anlageexperten sprechen, die Sie eingehend und transparent über die passenden Anlagemöglichkeiten für Ihren Bedarf beraten.

Unternehmensnachfolge | Ist die Zukunft meiner Firma gesichtert?

Ist „gleitende Pensionierung“ Ihr Stichwort? Sind Sie sicher, die Unternehmensnachfolge solide geplant und in ausreichendem Masse vorbereitet zu haben? Spricht alles dafür, dass Ihr Unternehmen für die Geschäftsübergabe optimal aufgestellt ist? Wissen Sie, auf welche Weise Sie die Nachfolgeregelung so steuergünstig wie möglich lösen können?

Damit Ihre Firma erfolgreich fortgeführt werden kann, kommen Sie um eine genaue frühzeitige Planung nicht herum. Diese gewährleistet, dass Ihre Steuern optimiert sind und Sie Ihr Einkommen im Ruhestand gesichert wissen. Auch die Organisation Ihres Vermögens will frühzeitig geplant sein. Falls Sie die gleitende Pensionierung in drei Schritten vorhaben, die Nachfolge steuern und trotzdem schon früher das Ruder aus der Hand geben wollen, ist der Expertenrat unersetzbar. Bei Eco Treuhand unterstützen wir Sie dabei, einen Drei-Punkte-Plan umzusetzen, indem Einkommen, Steuern und Vermögensentwicklung gemeinsam optimiert werden. Dann gehen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen in tüchtige Hände übergeht und Sie im Alter keine finanziellen Einbussen befürchten müssen.